« zurück zur Jobbörse
Die SHS - Stahl-Holding-Saar ist Aktionärin der Stahlunternehmen AG der Dillinger Hüttenwerke und Saarstahl AG. Beide Unternehmen, die zu den größten Arbeitgebern im Saarland gehören, sind langjährig am Markt etabliert und weltweit führend in ihrem jeweiligen Branchensegment. Zusammen beschäftigen sie über 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Saarland. Ihren Erfolg verdanken sie modernster Technologie sowie der Qualität und Innovation ihrer Produkte eben "Spitzenleistungen in Stahl". Dafür sorgen nicht zuletzt die hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeiter.
Die SHS sucht für den Bereich Einkauf & Lager - Prozesse, Performance und Nachhaltigkeit einen
Mitarbeiter Materialwesen / Reserveteilwirtschaft (m/w/d)
 Projektnummer: 11174
Ihre Tätigkeit: 
  • Führen des Sachgebietes Reserveteilwirtschaft –elektrisch und mechanisch (Bestellwesen und Materialgruppen, Verwaltung)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Richtlinien und ablauforganisatorischen Fragen
  • Klären auftretender technischer Fragen sowie führen der in diesem Zusammenhang anstehenden techn. und kaufm. Korrespondenz
  • Anlegen bzw. Festlegen, Ändern bzw. Löschen von lagerspezifischen Mat.Nummern; Zuordnen zum Klassifizierungssystem der Bestelltexte inkl. Erstellen der techn. Beschreibung, des optimal verträglichen Mindestbestandes sowie Festlegen des Lagerortes und EDV-Eingabe aller Materialstammdaten
  • Bearbeitung der Materialanlagen über den Materialanlagemonitor
  • Prüfung von Bedarfsanforderungen auf Lagerhaltigkeit bzw. Lagerwürdigkeit
  • Datenpflege der Materialrückläufe im SAP
  • Bearbeitung von Dispo-Banfen und Weiterleitung an die entsprechenden Betriebe
  • Fachliche Unterstützung bei Wareneingängen bezüglich technischer Identifikation
  • Statistische Auswertung der Materialdaten
  • Listenerstellung und Unterstützung der Betriebe bei Verschrottungen und Durchführung der buchmäßigen Verschrottung.
  • Schnittstellentätigkeit zwischen Betrieben und Einkauf.
  • Erstellung von Analysen im SAP und SAP BO/BI
  • Mitarbeit im Bereich „Nachhaltigkeit im Einkauf“
Ihr Profil:
  • abgeschlossenes kaufm./ techn. Studium oder abgeschlossene kaufm./ techn. Ausbildung
  • sehr gute Kenntnisse in SAP R3 und MS-Office-Anwendungen
  • Selbstständiges Arbeiten sowie sicheres Auftreten bei interner und externer Kommunikation (Betriebe, Firmen)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Solide Fremdsprachenkenntnisse in Englisch, weitere Sprachen sind vom Vorteil
Bewerbungsfrist: 30.06.2022
Ansprechpartner: Claudius Del Savio (06898 / 10-3006)
Bewerben
pixel