« zurück zur Jobbörse
Der Saarstahl-Konzern ist eine auf dem Weltmarkt erfolgreich agierende Unternehmensgruppe mit ca. 7000 Beschäftigten im In- und Ausland und Hauptsitz im Saarland. Der Name Saarstahl steht für Qualität, erstklassigen Kundenservice und technologische Marktführerschaft. In unseren Branchensegmenten Walzprodukte (Draht und Stab) und deren Weiterverarbeitung sowie Freiformschmiedestücke und Stahlgusserzeugnisse werden wir weltweit als eine der ersten Adressen gehandelt. Diesen nachhaltigen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren hochqualifizierten Mitarbeitern.
Für unsere Standorte Völklingen, Burbach und Neunkirchen suchen wir regelmäßig
Initiativbewerbungen im Angestelltenbereich - alle Standorte (m/w)
Projektnummer: 97
Mitarbeiter, vorwiegend aus folgenden Berufsgruppen:
  • Informatiker
  • Metallurgen / Werkstoffwissenschaftler
  • Ingenieure (v.a. Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieure)
  • Wirtschaftswissenschaftler (FH, Uni, BA)
  • Kandidaten mit kaufmännischer Ausbildung (z. B. Industriekauffrau/-mann, etc,) und einschlägiger
    Berufserfahrung und Fremdsprachenkenntnissen (v. a. Englisch und Französisch)
  • Werkstoffprüfer
Ihr Profil
  • abgeschlossenes Studium bzw. Berufsausbildung in den o. g. Berufsgruppen
  • Gute bis sehr gute EDV-Kenntnisse (v. a. MS-Office, SAP, etc. )
  • gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift
Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihr sicheres Auftreten, Ihre Problemlösungskompetenz sowie Ihre hohe Leistungsmotivation.  Wenn Sie darüber hinaus strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt sind und auch gerne in interdisziplinären Teams arbeiten liegt der nächste Schritt bei Ihnen: Bewerben Sie sich!

Ansprechpartner: Claudius Del Savio
 
Bewerben


Weiterempfehlen: